Angebote zu "Innovation" (88 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Einfluß der Besteuerung auf Innovation, Inv...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Privatwirtschaftliche Innovationen und Investitionen stellen für jede Industrienation eine wesentliche Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Unternehmen und gesamtwirtschaftliches Wachstum dar. Der Unternehmenssektor ist hierbei Rahmenbedingungen ausgesetzt, die die Fähigkeit und Bereitschaft zu Innovationen und Investitionen fördern oder behindern können. Zu diesen Rahmenbedingungen zählt auch das nationale Steuerrecht. Vor diesem Hintergrund ist es Zielsetzung dieser Arbeit, Zusammenhänge zwischen Innovation und Investition, Eigenkapitalbildung und Unternehmensbesteuerung aufzuzeigen und anhand eines Zwei-Länder-Vergleichs zu beurteilen. Für die Analyse werden dabei sowohl qualitative als auch quantitative Ansätze verwendet. Betrachtungsgegenstand sind steuerliche Einzelregelungen und Investitionsfördermaßnahmen, Finanzierung sowie Investition und Innovation. Aus den Ergebnissen werden konkrete Reformvorschläge zum Abbau steuerlicher Innovationshemmnisse an den deutschen Gesetzgeber abgeleitet und die Entlastungswirkungen quantifiziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der Einfluß der Besteuerung auf Innovation, Inv...
81,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Privatwirtschaftliche Innovationen und Investitionen stellen für jede Industrienation eine wesentliche Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Unternehmen und gesamtwirtschaftliches Wachstum dar. Der Unternehmenssektor ist hierbei Rahmenbedingungen ausgesetzt, die die Fähigkeit und Bereitschaft zu Innovationen und Investitionen fördern oder behindern können. Zu diesen Rahmenbedingungen zählt auch das nationale Steuerrecht. Vor diesem Hintergrund ist es Zielsetzung dieser Arbeit, Zusammenhänge zwischen Innovation und Investition, Eigenkapitalbildung und Unternehmensbesteuerung aufzuzeigen und anhand eines Zwei-Länder-Vergleichs zu beurteilen. Für die Analyse werden dabei sowohl qualitative als auch quantitative Ansätze verwendet. Betrachtungsgegenstand sind steuerliche Einzelregelungen und Investitionsfördermaßnahmen, Finanzierung sowie Investition und Innovation. Aus den Ergebnissen werden konkrete Reformvorschläge zum Abbau steuerlicher Innovationshemmnisse an den deutschen Gesetzgeber abgeleitet und die Entlastungswirkungen quantifiziert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Investition und Innovation: Innovationsmanageme...
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Der steigende Wettbewerbsdruck und die sich stetig verändernden Markttrends erfordern gravierende Erneuerungen in der Hotellerie. Um am Markt erfolgreich bestehen zu bleiben, ist es notwendig Investitionen zu tätigen, welche dem Kunden ein attraktives Angebot bieten. Doch nicht jede Investition garantiert Unternehmenserfolg und zukünftige Gewinne.In dieser Studie wird anhand von strategischen Managementtheorien dargestellt, welche Überlegungen für einen Unternehmer in der Hotellerie notwendig sind, um aus Investitionen erfolgreiche Innovationen zu generieren. Um einen Überblick über die Theorie des Themengebietes zu bekommen, werden die Begriffe Innovation, Investition und strategisches Management definiert und abgegrenzt. Die aktuelle Situation der Investitions- und Innovationstätigkeit in der Hotellerie wird erläutert und anhand von praktischen Beispielen und Grafiken veranschaulicht. Strategische Managementsysteme von Innovationen und Investitionen werden diskutiert und es wird auf die Besonderheiten des Innovations- und Investitionsmanagements in der Hotellerie eingegangen. Durch die Zusammenführung der theoretischen Erkenntnisse aus strategischem Management, Innovationsmanagement und Investitionsmanagement entsteht ein strategischer und innovativer Investitionsprozess, welcher der Operationalisierung von Veränderungsprozessen in der Hotellerie dienen soll.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Investition und Innovation: Innovationsmanageme...
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Der steigende Wettbewerbsdruck und die sich stetig verändernden Markttrends erfordern gravierende Erneuerungen in der Hotellerie. Um am Markt erfolgreich bestehen zu bleiben, ist es notwendig Investitionen zu tätigen, welche dem Kunden ein attraktives Angebot bieten. Doch nicht jede Investition garantiert Unternehmenserfolg und zukünftige Gewinne.In dieser Studie wird anhand von strategischen Managementtheorien dargestellt, welche Überlegungen für einen Unternehmer in der Hotellerie notwendig sind, um aus Investitionen erfolgreiche Innovationen zu generieren. Um einen Überblick über die Theorie des Themengebietes zu bekommen, werden die Begriffe Innovation, Investition und strategisches Management definiert und abgegrenzt. Die aktuelle Situation der Investitions- und Innovationstätigkeit in der Hotellerie wird erläutert und anhand von praktischen Beispielen und Grafiken veranschaulicht. Strategische Managementsysteme von Innovationen und Investitionen werden diskutiert und es wird auf die Besonderheiten des Innovations- und Investitionsmanagements in der Hotellerie eingegangen. Durch die Zusammenführung der theoretischen Erkenntnisse aus strategischem Management, Innovationsmanagement und Investitionsmanagement entsteht ein strategischer und innovativer Investitionsprozess, welcher der Operationalisierung von Veränderungsprozessen in der Hotellerie dienen soll.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Füsselberger, B: Investition und Innovation: In...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Investition und Innovation: Innovationsmanagement in der Hotellerie, Autor: Füsselberger, Bettina, Verlag: Diplomica Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 72, Informationen: Paperback, Gewicht: 129 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Investition in Innovation
61,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovative Unternehmen müssen Investitionen in neue Produkte unter immanenter Unsicherheit strategisch planen. Stefan Kupfer verbindet die Disziplinen des Corporate Finance mit der Bewertung von Investitionen unter Unsicherheit und das wertorientierte Innovationsmanagement zur Modellierung solcher Investitionsentscheidungen. Dabei wird explizit der Produktlebenszyklus von Innovationen berücksichtigt. Der Autor leitet ein neues Maß für die Wirkung der Unsicherheit auf die Investitionsneigung sowie zwei realoptionstheoretische Modelle zur Bewertung und Planung der Möglichkeit zur Produktinnovation als Investition unter Unsicherheit her. Es wird insbesondere gezeigt, warum manche Unternehmen bereits früh sehr viel in das neue Produkt investieren sollten, während andere die Investition besser verzögern.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Investition in Innovation
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovative Unternehmen müssen Investitionen in neue Produkte unter immanenter Unsicherheit strategisch planen. Stefan Kupfer verbindet die Disziplinen des Corporate Finance mit der Bewertung von Investitionen unter Unsicherheit und das wertorientierte Innovationsmanagement zur Modellierung solcher Investitionsentscheidungen. Dabei wird explizit der Produktlebenszyklus von Innovationen berücksichtigt. Der Autor leitet ein neues Maß für die Wirkung der Unsicherheit auf die Investitionsneigung sowie zwei realoptionstheoretische Modelle zur Bewertung und Planung der Möglichkeit zur Produktinnovation als Investition unter Unsicherheit her. Es wird insbesondere gezeigt, warum manche Unternehmen bereits früh sehr viel in das neue Produkt investieren sollten, während andere die Investition besser verzögern.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Qualifikation und Innovation
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Humankapitaltheorie sieht Bildung als Kapital, das Individuen auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen. Humankapital bildet einen wichtigen Input in den Innovationsprozess, wodurch Anreize für oder gegen die Investition in Humankapital ins Interesse der Innovationsforschung rücken. Es wird zunächst der theoretische Zusammenhang zwischen Innovation und Bildung erörtert, ehe dieser Zusammenhang überprüft und Bildungsrenditen als Anreiz für Investitionen empirisch untersucht werden.Die Ergebnisse belegen einen starken und stabi-len Zusammenhang zwischen Bildung und Innovation. Allerdings scheinen FuE-Aufwendungen und Bildung der Beschäftigten alleine, Innovationen immer weniger erklären zu können. Des Weiteren sind die Bildungsrenditen in der gewerblichen Wirtschaft seit den 1980er Jahren zurückgegangen. Unterstellt man eine Signalwirkung dieser Renditen, dann sind auch die Anreize für eine Investition gesunken. Daneben lautet eine Schlussfolgerung, dass es nicht zu massiven Engpässen bei Hochqualifizierten gekommen ist, was häufig öffentlich diskutierten Unterstellungen widerspricht. Die eigenen Schätzungen der Bildungsrenditen belegen jedenfalls, dass gerade Ingenieure und Naturwissenschaftler zu den relativen Verlierern der Entwicklung der Bildungsrenditen gehören.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Qualifikation und Innovation
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Humankapitaltheorie sieht Bildung als Kapital, das Individuen auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen. Humankapital bildet einen wichtigen Input in den Innovationsprozess, wodurch Anreize für oder gegen die Investition in Humankapital ins Interesse der Innovationsforschung rücken. Es wird zunächst der theoretische Zusammenhang zwischen Innovation und Bildung erörtert, ehe dieser Zusammenhang überprüft und Bildungsrenditen als Anreiz für Investitionen empirisch untersucht werden.Die Ergebnisse belegen einen starken und stabi-len Zusammenhang zwischen Bildung und Innovation. Allerdings scheinen FuE-Aufwendungen und Bildung der Beschäftigten alleine, Innovationen immer weniger erklären zu können. Des Weiteren sind die Bildungsrenditen in der gewerblichen Wirtschaft seit den 1980er Jahren zurückgegangen. Unterstellt man eine Signalwirkung dieser Renditen, dann sind auch die Anreize für eine Investition gesunken. Daneben lautet eine Schlussfolgerung, dass es nicht zu massiven Engpässen bei Hochqualifizierten gekommen ist, was häufig öffentlich diskutierten Unterstellungen widerspricht. Die eigenen Schätzungen der Bildungsrenditen belegen jedenfalls, dass gerade Ingenieure und Naturwissenschaftler zu den relativen Verlierern der Entwicklung der Bildungsrenditen gehören.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot